Das war das Erntedankfest

By 24. Oktober 2019Allgemein

 

Die Goldhauben- und Kopftuchgruppe sowie der Heimat- und Kulturverein haben heuer das Erntedankfest gestaltet.

Beide Vereine verbindet die ehrenamtliche Tätigkeit für unsere Gemeinde und daher stand auch das Ehrenamt im Mittelpunkt. Die Leistungen der beiden Vereine erscheinen uns teilweise selbstverständlich und diese sind auch aus unserem Zusammenleben nicht mehr wegzudenken – es  würde etwas fehlen.

Die Erntekrone wurde am Hof von Renate Danninger gebunden. Liebevoll dekorierte Ähren symbolisierten die Vielfalt der Ernte. Die Kirche war festlich geschmückt mit Erntegaben und die Dekoration an den Kircheneingängen wurde mit allerlei Geräten aus dem Museum angereichert.

Das anschließende Pfarrcafe füllte wieder die Räume des Pfarrheims und bot viel Platz für Gespräche und einem regen Gedankenaustausch. „Ein schönes Fest, das das Gemeinsame in unserer Pfarrgemeinde eindrucksvoll hervorhob“, sind sich die beiden Obleute Christa Schauer und Reinhold Klinger im Rückblick völlig einig.

 

Helene Ruspeckhofer

About Helene Ruspeckhofer

Ihr Kommentar...