Jubiläen später feiern

By 3. November 2020Allgemein

Das Museumsjahr 2020 ist zu Ende und trotz eines besucherruhigen Jahres sind wir positiv und optimistisch gestimmt.

„Wir haben trotz Corona viel bewegt und freuen uns schon auf die Fertigstellung der Fassaden- und Hofsanierung“, berichtet Kustos Obmann Reinhold Klinger. Im Museum gab es heuer keine einzige Veranstaltung und auch wegen der Gesundheitsauflagen war der Besuch sehr überschaubar.

Zwei Jubiläum stehen an. Nachdem im September 2020 das Jubiläum 25 Jahre Museum gefeiert hätte werden sollen, soll im März 2021 das Jubiläum 30 Jahre Verein begangen werden. Ob es möglich sein wird, werden die Coronazahlen zeigen. Eines stimmt jedoch positiv: „Mit dem sanierten Hof haben wir eine perfekte Ausweichmöglichkeit und können somit das Feiern ins Freie verlagern und ob wir unsere Jubiläen ein paar Monate früher oder später feiern, ist auch egal “, so Klinger.

 

Helene Ruspeckhofer

About Helene Ruspeckhofer

Ihr Kommentar...