Schauschmieden mit dem Weltmeister


Am Sonntag, 17. Juli 2022, ab 14 Uhr im Hof des Museums zeigt Schmiedeweltmeister Peter Reisinger vor, wie kleine Schmiedestücke entstehen. Eine Veranstaltung für die gesamte Familie. Es ist faszinierend, wie aus einem Stück Metall eine Figur oder ein Gegenstand wird. Einen Schmied bei der Arbeit zuzusehen ist einzigartig und ein Abenteuer. Es werden auch Wunschstücke bzw. kleine Gegenstände gefertigt und das Geschmiedete können die Besucher auch mitnehmen. Peter Reisinger hat bereits zweimal die Schmiedeweltmeisterschaft gewonnen und ist ein wahrer Meister seines Faches.

Die Veranstaltung findet im Freien statt; die Veranstaltung entfällt bei Regenwetter. Eintritt frei.

Helene Ruspeckhofer

About Helene Ruspeckhofer

Ihr Kommentar...